Erstes Rally Obedience Turnier am 29.7.2018

Bei hochsommerlichen Temperaturen fand am vergangenen Sonntag das erste Rally Obedience Turnier beim HSV Ettlingen statt. 37 Teams stellten sich in 5 Leistungsklassen den kritischen Augen der Richterin Franziska Burkhardt, darunter auch unsere 2 RO-Übungsleiter und 2 Teams unserer noch jungen Rally Obedience-Gruppe.

Christine Spangenberger erreichte mit ihrer Grace gleich beim ersten Start in der Beginner-Klasse Platz 3 und holte sich mit der Wertnote „Vorzüglich“ zugleich die Startberechtigung für die nächsthöhere Leistungsklasse. Iris Grandke ging mit ihrem Spike als letzte Teilnehmerin an den Start. Beide hatten schwer mit der Mittagshitze zu kämpfen, arbeiteten sich jedoch tapfer durch alle Übungen, so dass sie am Ende mit einem „bestanden“ über die Ziellinie laufen konnten.

 

Unsere Übungsleiterin Claudia Gessler holte sich mit Happy in der Klasse 1 ein „sehr gut“, ebenso wie Waltraud Ruf mit Emi in Klasse 2. Herzlichen Glückwunsch an alle Starter. Ein großes Dankeschön geht an alle Helfer des Vereins sowie an unsere Ettlinger Sponsoren Modehaus Streit, Uhren Dotter, Leder Baltrock, Herrenausstatter Durm, Sparkasse Karlsruhe, Parfümerie Niendorf und Drogeriemarkt Müller, die uns mit Sachspenden für die Siegerehrung unterstützt haben.

Bilder der Veranstaltungen finden Sie hier.