Wie immer haben unsere Trainerinnen und Organisatorinnen Tina Schubert und Sabrina Gut zusammen mit dem HSV Ettlingen zu einem tollen Turnier eingeladen und wir durften uns in 3 Disziplinen mit Teams aus Ettlingen, Mannheim, Lussheim, Spielberg und Karlsruhe messen.

Begonnen haben wir mit dem Hürdenlauf, da sind wir über lange Hürden (manchmal mit Mensch, manchmal ohne) gesprungen und unsere Zweibeiner mussten Reifen um eine Stange werfen. Diese Disziplin hat Jaqueline Baumann mit Deja aus Spielberg gewonnen.

Dann kam das Highlight und wir Teams zeigten im Fun -Cup was es heißt schnell zu sein, über 17 Hindernisse zu springen und dabei die Zweibeiner nicht zu verlieren. Siegerteam im Fun-Cup wurde Christel Lesniewski mit Velvet vom VDP Karlsruhe.

Jüngste Starterin im Turnier Michelle Altenberg mit „Leihhund“ Chica aus Ettlingen.

Herzlichen Glückwunsch!

Zum krönenden Abschluss fand das beliebte Schlaraffenland-Hunderennen statt. Eine Strecke von 20 Metern war bestickt mit leckeren Köstlichkeiten und Bälle. Trotzdem mussten wir Vierbeiner so schnell wie möglich bei unseren Zweibeinern im Ziel sein, was gar nicht einfach war, wenn einem da beim Rennen ein leckerer Frikadellenduft in die Nase weht, aber die meisten Hunde sind „satt“ im Ziel angekommen und die Menschen hatten ihren Spaß!

Gewonnen haben das Rennen Jürgen Kretschmann mit Yasko aus Illingen

Herzlichen Glückwunsch an ALLE Teams, ihr wart pfotenschnell und Knochenstark!

Das Turnier war ein voller Erfolg und dafür möchten wir uns bei allen Helfern, Kuchenbäckern und Mensch/Hund Teams  bedanken, die dazu beigetragen haben!!!

Wedel, Wuff euer stiller Beobachter vom HSV Ettlingen