Rally Obedience

ist im HSV Ettlingen seit 2017 die jüngste Gruppe im Sportangebot und liegt voll im Trend des Hundesports.

Als Voraussetzung braucht es ein „Fuß – Sitz – Platz“, das der Hund zuverlässig ausführen kann und das Team kann sich damit schon erfolgreich durch einen Beginnerparcours mit 12 bis 15 Schildern arbeiten.

Die Herausforderung ist es, die Aufgabe auf den Schildern zügig zu erkennen und mit dem Hund auch präsentieren zu können.

Wir bieten beim HSV Ettlingen das Rally Obedience in zwei Leistungsgruppen an.

In der Gruppe für die Einsteiger werden die Schilder und das Regelwerk gelehrt und das Mensch-Hunde-Team erarbeitet sich alle Basics im Detail und mit dem Ziel der präzisen Ausführung auch unter Ablenkung. Wir trainieren ausschließlich nach dem Prinzip der positiven Bestärkung und haben dabei viel Spaß.

Für die bereits erfolgreichen Turniergänger im Verein gibt es eine zweite Gruppe. Deren Trainingsinhalt ist es die Summe aller 108 Schilder bis zur höchsten Klasse 3 zu erarbeiten und sich mit immer anspruchsvoller werdenden Parcoure zu beschäftigen. Langeweile kommt dabei niemals auf, denn es gibt immer noch genügend Kombinationen an Mehrschilderübungen, die eine Herausforderung bleiben.

n der Klasse Beginner und Klasse 1 darf noch mit Leine in einer Prüfung gestartet werden. Ab Klasse 2 kommen Sprünge, das Arbeiten auf Distanz zum Hund und auch das Abrufen hinzu. Die 4 Minuten Zeit für eine Prüfung bleiben in allen Klassen gleich, aber die Anzahl der Schilder steigert sich von 12 bei den Beginnern zu bis zu 24 in Klasse 3.

Im Gegensatz zu anderen Hundesportarten ist es im Rally Obedience erlaubt in einer Prüfung an bestimmten Stationen zu füttern und auch mit Sicht- und Hörzeichen den Hund durch den Schilderparcours zu führen.

Für eine körperliche Einschränkung beim Hund oder beim Hundeführer gibt es im Rally Obedience sogar die Möglichkeit einer Parcoursanpassung.

Wir laden Sie gerne ein bei einem Rally Obedience Training zuzuschauen oder mitzumachen. Dazu bitten wir um Voranmeldung unter info@hsv-ettlingen.de

Links zu weiteren Informationen über Rally Obedience: